1:2 Niederlage gegen SV Wienerberg

Leider konnte unsere Mannschaft den Negativ Lauf nicht stoppen, und musste abermals eine knappe Niederlage hinnehmen. In den ersten 20 Minuten hätten wir 3:0 führen müssen, jedoch gelang nur 1 Treffer durch Sani Vuckic. Nach einem Freistoss hatte Kubin Thomas Pech der nur an die Stange ging. Noch vor der Pause gelang Wienerberg durch einen Elfmeter der Ausgleich.

In Hälfte 2 hatten wir nicht mehr so viele Möglichkeiten und Wienerberg nützte einen Stellungsfehler in der Defensive zum 2:1. Somit fahren wir wieder mit lehren Händen nach Hause!

8. Runde 0:1 gegen Technopool

In der 8 Runde der Wr. Stadtliga musste unsere Mannschaft eine bittere 0:1 Niederlage gegen Technopool Admira einstecken. Ohne respektlos gegenüber dem Gegner zu sein, stellt Technopool Admira mit Sicherheit eine der schwächsten Mannschaften der Liga, die an diesem Abend sogar mit 5 U18 Spielern angetreten waren. Ich denke das ist der Tiefpunkt in der heurigen Saison, und ich hoffe alle Spieler gehen in sich und wachen endlich auf, den die letzte Saison voller Erfolge ist vorbei. In dieser Form sind wir mit Sicherheit nicht Liga tauglich, wie der vergangene Freitag gezeigt hat.

Der Verein erwartet sich nun eine Reaktion der Spieler, denn diese Leistung ist keinesfalls zu akzeptieren. Am kommenden Sonntag um 11:11 geht es auf den Wienerberg und gegen den SV besteht die Möglichkeit zur Rehabilitation.

7. Runde 3:1 Niederlage gegn SV Gerasdorf

Weitere News

Neuer Sponsor BMW Denzel Wien!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser neuer Mobilitätspartner BMW Denzel Wien, stattet unseren Trainer Senad Mujakic mit einem neuen BMW Dienstwagen aus, um mit hoher Qualität und hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis sicher auf Österreichs Straßen unterwegs zu sein. Ab sofort haben auch alle SC Mannswörth Fans die Möglichkeit, Fahrzeuge bei Mega Denzel Erdberg Erdbergstraße 189-193 mit der Empfehlung des SC Mannswörth zu günstigen Konditionen zu kaufen und finanzieren. 

2. Platz beim 39. WFV Hallenturnier in der Wr. Stadthalle

Sensationeller Auftritt unserer Mannschaft beim 39. WFV Turnier in der Wr. Stadthalle.

Am ersten Spieltag lässt man den Gegnern keine Chance und gewinnt alle 3 Spiele souverän und zieht als Gruppen Erster ins Viertelfinale ein. Am Finaltag konnte unsere Mannschaft zuerst den Wr. Sportklub im 7 Meterschießen 8:7 besiegen, und im Halbfinale auch den großen Turnierfavoriten First Vienna ebenfalls nach einem 3:3 im Siebenmeterschießen mit 9:8 bezwingen.

Im Finale mussten wir leider den schweren Spielen zuvor gegen 2 RLO Vereine Tribut zollen und sich dem TWL mit 8:4 geschlagen geben. Gratulation an TWL. Unsere Mannschaft beendet somit das Turnier am 2 Platz und ist sicher die positive Überraschung bei diesem Turnier. Auch ein großes Dankeschön an den WFV für dieses tolle Turnier in der Wr. Stadthalle.

Ergebnisse

Vereinsbilder 2016 von oben! Stadion und fast alle aktiven Spieler!

SCM 2016 3 4.jpg
JPG Bild 1.2 MB
SCM 2016 16 9.jpg
JPG Bild 1.4 MB
SCM Stadion.jpg
JPG Bild 8.1 MB